harald bundschuh • chen taiji quan | Qigong | Meditation harald bundschuh • chen taiji quan | Qigong | Meditation
Chinesischer Löwe vor Palast
  • Home
  • Termine
  • Camps/Retreats

Camps/Retreats


Camps oder Retreats ermöglichen eine intensive Übungspraxis und Auseinandersetzung mit Taiji und uns selbst.
Fernab von Alltag und Verpflichtungen sind 6 Stunden Unterricht entspannt über den Tag verteilt.
Genug Zeit das Erlernte zu vertiefen, die Seele baumeln zu lassen und zur Ruhe zu kommen.

Anfangs im Allgäu, seit 2010 im Odenwald und ab 2018 auch im Kloster Bad Wimpfen finden die Camps zweimal im Jahr, jeweils im Frühjahr und im Herbst/Winter, statt.
Für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet, arbeiten wir, dem Thema entsprechend, individuell in der Gruppe.

Zu dem verfeinerten Einüben der individuell korrekten Körperstruktur, der sogenannten "äußeren Form", beschäftigen wir uns ausführlich
mit der entsprechenden "inneren Form"(Energieführung), dem Zusammenspiel von Körper und Geist.
Eine bewußte Führung der Konzentration(Geist) in Abstimmung zu den jeweiligen Bewegungen(Körper).



2022


Bad Friedrichshall    
Ort: Taiji-Schule Harald Bundschuh, Oststr. 59, 74177 Bad Friedrichshall
https://www.haraldbundschuh.de/

Frühjahr 2022   26.-29.05.2022     Das Frühjahrscamp fällt leider aus. Bitte beachten!


Thema: Stehende Säule, Seidenübungen, 1.Form Alter Rahmen Teil 1, Konzepte und viele Korrekturen.

Für Anfänger und Fortgeschrittene.
Anmelden bitte bis 28.04.2022 - begrenzte Teilnehmerzahl -




Kloster Bad Wimpfen     Änderung Seminarort:  Taiji-Schule Bad Friedrichshall

https://kloster-bad-wimpfen.de/

Herbst/Winter 2022   23.-27.11.2022     Änderung Seminartermin: 23.11. -  25.11.2022 


Thema: Stehende Säule, Seidenübungen Satz 1 und 2, 1.Form Alter Rahmen, Meditation.
Voraussetzung: Kenntnisse von Seidenübungen und Form.

Wir werden an den 3 Tagen mit der Stehenden Säule, den Seidenübungen und der 1.Form arbeiten.

Das Thema Oberkörper bzw. Ideen und Konzepte wie wir mit den Aussagen "Am Scheitel, wie aufgehangen; das Schwere sinkt nach unten"

bzw. "Das Schwere ist des leichten Wurzel" umgehen und in unser Üben integrieren können.

Nach Jahren des Sinkens und des Vollwerdens der Beine,
wollen wir uns jetzt mit dem Oberkörper und dessen Möglichkeit und Einfluß zur "Leichtigkeit" oder "Flows" befassen
und daraus folgend mit der Integration von "oben und unten".

Anmelden bitte bis 09.10.2022 - begrenzte Teilnehmerzahl -




Anmeldung, Infos zu Zeiten und Kosten:

Anmeldung Taiji-Camp Frühjahr 2022.pdf

Anmeldung Taiji-Tage Herbst/Winter 2022.pdf

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.